Betrügen beim Blackjack
​​
BlackjackCheating

Roger Baldwin

Roger Baldwin gilt als der Erfinder und Vater des Kartenzählens. Diese Rolle wird manchmal fälschlicherweise Edward O. Thorp zugeschrieben, was aber nicht wahr ist. Thorp war eigentlich der Nachfolger von Roger Baldwin und entwickelte das System, das Baldwin fürs Blackjack Spielen erfunden hatte, weiter.

Das denkwürdigste Jahr für das Kartenzählen war 1956. In diesem Jahr schrieb Roger Baldwin seine berühmte Arbeit im Journal of the American Statistical Association (der Zeitschrift der amerikanischen Vereinigung für Statistik). Dieser Artikel beschrieb zum ersten Mal, wie es möglich war, mathematische Theorie beim Blackjack anzuwenden. Der Titel des Artikels war The Optimum Strategy in Blackjack (die optimale Strategie beim Blackjack) und bestand aus verschiedenen mathematischen Berechnungen, sowie Statistiken und so weiter, die Ihnen helfen konnten zu gewinnen.

1957 war ebenfalls ein sehr produktives Jahr für Roger Baldwin als Author, denn er schrieb ein Buch mit dem Namen Playing Blackjack to Win (Blackjack spielen, um zu gewinnen) in Zusammenarbeit mit zwei weiteren Authoren (Wilbert E Canteyund Herbert Maisel). Dieses Buch war eine große Seltenheit und beschrieb alle Gewinnstrategien beim Blackjack Spielen. Playing Blackjack to Win wurde 2008 erneut herausgegeben und in über 20 Ländern weltweit verkauft.

Dank dieses Buches wurden Baldwin und seine Mit-Autoren geehrt mit der Mitgliedschaft in der berühmten Blackjack Ruhmeshalle. Diese Halle befindet sich in San Diego in Kalifornien und würdigt seit 2002 Blackjack Profis und andere Menschen, die Einfluss auf die Erforschung des Spiels gehabt haben.

Wir können also Roger Baldwin dafür danken, ein Pionier beim Kartenzählen gewesen zu sein und uns zwei wundervolle Werke zu schenken:

  • The Optimum Strategy in Blackjack (die optimale Strategie beim Blackjack), 1956, der Artikel
  • • Playing Blackjack to Win (Blackjack Spielen, um zu gewinnen), 1957 (2008 erneut herausgegen), das Buch

Neueste Artikel

Online Blackjack

BlackjackDoc.com ist eine Seite, auf der jederman Informationen über online Blackjack finden kann, lernen kann, wie man spielt und gewinnt und Tipps und Strategien erfahren kann. Sie können kostenlose Spiele spielen und Informationen über die besten Casinos zum Online Blackjack spielen lesen.

Wollen Sie die letzten Neuigkeiten und interessanten Informationen über Online Blackjack erfahren? Willkommen bei BlackjackDoc.com - einer Seite, auf der jeder Informationen über Online Blackjack, Kartenzählen, Blackjack Tipps und Strategien erhalten kann. Sie können kostenlose Spiele spielen, Informationen über die besten Casinos, um online Blackjack zu spielen, Artikel über Blackjack Werkzeuge und berühmte Blackjack Spieler lesen. BlackjackDoc.com ist eine Seite für echte Blackjack Fans!

Ein Deal mit dem Dealer

Es ist wahrscheinlich die einfachste Methode, um beim Blackjack zu betrügen, da es dem Spieler keine besonderen Fähigkeiten abverlangt.

Es ist wahrscheinlich die einfachste Methode des Betrügens beim Blackjack, da es keine besonderen Fähigkeiten des Spielers voraussetzt: alles, was Sie tun sollten, ist zu versuchen einen Deal mit dem Dealer zu machen und ihm etwas Geld geben oder ihm versprechen Ihren Gewinn mit ihm zu teilen. Solcher Betrug wird Dealer Absprache oder Dealer Betrug genannt. Es ist tatsächlich sehr populär, obwohl heutzutage nicht viele Dealer bereit sind, einen solchen Vorschlag von Spielerseite zu riskieren und zu akzeptieren.

UMFRAGE

Welche Methode zum Betrügen beim Blackjack ist am gefährlichsten?

Abstimmen

Newsletter

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten im Abonnement!

Abschicken

Suchen

Macht es einfacher zu finden, wonach Sie suchen!

Suchen

​​